Warum wird mein Unternehmen nicht bei Google Maps angezeigt?

Du hast einen Google My Business Eintrag für dein Unternehmen vorgenommen, doch dein Unternehmen wird nicht auf Google Maps angezeigt? Hier habe ich verschiedene Gründe dafür zusammengefasst und erklären gleichzeitig was du dagegen tun kannst.

Was ist ein Google My Business Eintrag überhaupt?

Ziel eines jeden Unternehmers ist die Sichtbarkeit seines Unternehmens. Um diese zu erreichen gibt es verschiedene Wege, von langwierigem SEO über Social Media Marketing hin zu einem Google My Business Eintrag. Ein Google My Business Eintrag ist der Eintrag deines Unternehmens, durch den deine Kunden dich auf Google bewerten können und du außerdem in Google Maps gelistet wirst. Solltest du also zum Beispiel ein Restaurant besitzen und einen Google My Business Eintrag haben, dann können neue Kunden ganz einfach über Google Maps dein Restaurant finden. Google bietet dir durch einen solchen Eintrag eine kostengünstige und einfache Marketing Methode, neue Kunden auf dich aufmerksam zu machen. 

Google Maps Eintrag wird nicht angezeigt

5 mögliche Gründe, warum dein Unternehmen nicht auf Google Maps angezeigt wird

Zum Problem wird dies allerdings, wenn dein Unternehmen nicht auf Google Maps angezeigt wird. Welche Gründe dies haben kann und du diese ganz einfach beheben kannst, erklären wir dir hier.

1. Dein Unternehmen hat noch gar keinen Google My Business Eintrag.

Ohne diesen kannst du auch gar nicht bei Google Maps gefunden werden.
Sollte dies also der Grund sein, dann solltest du schnellstmöglich einen Google My Business Eintrag für dein Unternehmen erstellen.

2. Dein Unternehmen ist noch nicht bekannt genug.

Wenn für dein Unternehmen noch kein Ortslabel angezeigt wird, dann kann es daran liegen, dass dein Unternehmen noch nicht bekannt genug ist und Google es als nicht relevant genug einstuft.
Würde Google Maps nämlich direkt in der obersten Ebene alle Ortslabel anzeigen, dann wäre die komplette Karte mit Labels übersäht. Daher zeigt Google ohne reinzuzoomen nur die relevantesten Unternehmen der jeweiligen Branche an.
Wie du das ändern kannst? Frage deine bestehenden Kunden doch einfach mal nach einer ehrlichen Bewertung. Dadurch wirst du von Google direkt als viel relevanter eingestuft.

3. Dein Unternehmen wurde von Google abgestraft

Verstößt du mit deinem Unternehmenseintrag gegen die Google Richtlinien kann es passieren, dass du abgestraft wirst und aus diesem Grund nicht auf Google Maps angezeigt wirst.
Checke deinen Google My Business Eintrag nochmal in Hinsicht auf die Richtlinien und sollte ein Verstoß vorliegen, dann behebe diesen schnellstmöglich.

4. Es befinden sich mehrere ähnliche Unternehmen an derselben Adresse

Wenn zu viele ähnliche Unternehmen an demselben Standort gelistet sind kann es dazu führen, dass nicht alle Unternehmen korrekt bei Google Maps angezeigt werden.
Hier ist es leider nicht so einfach, dieses Problem zu beheben – zumindest, wenn man nicht den Standort wechseln möchte. Versuche aber Google zu zeigen, dass dein Unternehmen relevant ist. Füge Fotos hinzu, poste Google Beiträge, aktualisiere deine Informationen oder frage deine Kunden aktiv nach Bewertungen. Mit viel Geduld wird dein Unternehmen von Google als relevant eingestuft und auf Maps gelistet.
Versuche außerdem zu jeder Abteilung deines Unternehmens einen gesonderten Google My Business Eintrag anzulegen, damit du unter entsprechenden Suchbegriffen gefunden wirst.

5. Dein Unternehmensstandort wurde von Google als Duplikat markiert

Solltest du einen doppelten Firmeneintrag vorgenommen haben, weil zum Beispiel ein Eintrag veraltet ist und du einfach einen neuen erstellt hast, kann es passieren, dass Google dich als Duplikat markiert.
Dagegen hilft leider nur, den falschen Google My Business Eintrag zu löschen oder beide Einträge zusammenzuführen.

Fazit

Sollte dein Unternehmen nicht bei Google Maps angezeigt werden, solltest du schnellstens aktiv werden. Denn ein Eintrag bei Google Maps ist vor allem für kleine lokale Unternehmen Gold wert. Es gibt schließlich keine einfachere und günstigere Methode, von neuen Kunden gefunden zu werden.

Du brauchst Hilfe bei der Sichtbarkeit deines Google Maps Eintrages? Dann lass uns reden.

Marketing Agentur Regensburg

Anna-Lena Meyringer

Hi, ich bin Anna-Lena, deine Marketing Unterstützung.
Ich habe mich auf authentisches Marketing für Selbstständige und Unternehmer spezialisiert. 
Von Webdesign über Suchmaschinenoptimierung bis hin zu Social Media Marketing – ich bin dir gerne behilflich dabei, dein Unternehmen in die Sichtbarkeit zu bringen.

Teilen:

Deine Marketing Agentur aus Regensburg

Weitere Beiträge

SEO Checkliste

Deine SEO Checkliste

Mit einer umfassenden SEO Checkliste behält man den Überblick über alle Optimierungsmaßnahmen einer Website und verbessert das Ranking in den Suchergebnissen von Google.